CHEKK - Das Schülerprojekt

Zufriedene Kunden (hier klicken)


Konzept

Ort: Zumeist Unternehmenssitz

Dauer: Vier bis fünf Tage, täglich von 08:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr

Teilnehmer: 10 bis 15 Schülerinnen und Schüler aller Schularten, die im Folgejahr der Projektdurchführung die Schule abschließen.

Inhalt: Die Schülerinnen und Schüler bekommen vom Unternehmen den Auftrag, in mehreren Teams ein Projekt zu bearbeiten, das möglichst einen firmeninternen oder öffentlichen Nutzen stiftet. Das Projekt soll den Teilnehmer/innen die Realität eines bestimmten Ausbildungsberufs oder dualen Studiums und die Herausforderungen der Zusammenarbeit im Team nahe bringen.

Ablauf: Vorstellung des Ausbildungsbetriebs und des Ausbildungsberufs, Qualifizierung für die Arbeit im Projektteam, Zusammenstellung der Projektteams, Erteilung der Projektaufträge, Planung der einzelnen Projektschritte, Bearbeitung der Projektauträge, Präsentation der Projektergebnisse vor geladenen Gästen und der Presse, wechselseitiges Feedback, Übergabe der Teilnahmezertifikate.

Matching: Die Schüler konnen sich nach Projektabschluss beim Unternehmen für ein Praktikum oder einen Ausbildungsplatz bewerben. Das Unternehmen kann aber auch von sich aus jenen Schülern, von denen es einen guten Eindruck gewonnen hat, ein Praktikum, einen Ausbildungsplatz oder ein duales Studium anbieten.



Kontakt:

Lernen Sie uns unverbindlich kennen!

Drucken

Video Schülerprojekt

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok